Festa in Bologna

Vom 20. Bis 24. Maerz fand die Verleihung der Diplome fuer die erfolgreichen Studienabschluesse an der Unibo statt. Felix war einer der glueckliche Studenten, er erhielt am 21. Maerz seine Laurea fuer Sprachen und Literatur.
Claudia, Laura, Paolo und ich, wir haben uns am selben Tag mit Felix getroffen und kraeftig gefeiert. Gemeinsam sind wir durch die Gassen von Bologna spaziert, es war eine wunderbare Stimmung in der Stadt Bologna, hunderte von Studenti, jeder feierte den wohlverdienten Abschluss auf seine Weise. Felix haette heute den Torre degli Asinelli besteigen koennen. Man sagt, erst wenn man die Laurea erhalten hat, kann man den Turm hochsteigen, vorher bringt es Unglueck und es koennte sich negativ auf den Studienabschluss auswirken. Es gibt noch viele andere Leggenden ueber den Torre degli Asinelli, eins steht fest, es ist der hoechste schiefe Turm von Italien. Felix hat uns dann noch einige andere interessante Sehenwuerdigkeiten gezeigt und von den 7 Geheimnissen von Bologna erzaehlt. Die muesst Ihr natuerlich selbst heraus finden.

Bologna ist eine wunderschoene Stadt, ein Wochenendaufenthalt lohnt sich fuer Jeden!

Advertisements

Über petradebaptistis

Ich heiße Petra De Baptistis und wohne seit mehr als 20 Jahren in Italien. Mein Hobby ist auch mein Beruf, ich bin Angestellte bei der Incoming Reiseagentur Agentur AVI Travel in Sorrent.
Dieser Beitrag wurde unter Reggio Emilia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s